• Wissen

    Räuchern

    Räuchern

    Räuchern, Hype und Tradition, vermutlich so alt wie der Mensch das Feuer nutzt und doch so aktuell.  Der Mensch hat es schon seit Jahrtausenden gemacht anschliessend ein bisschen verlernt und jetzt kommt wieder die Zeit, in welcher man sich daran erinnert. Es verbindet, entschleunigt, reinigt, heilt und vieles mehr. Es gibt Räucherrituale in sehr vielen unterschiedlichen Kulturen. So auch im europäischen Raum, denn schon die Kelten haben geräuchert und entsprechend Zeremonien und Rituale abgehalten. Z.B. mit dem Brauch der Rauhnächte ist das Räuchern tief im Volksglauben und in den Gebräuchen verankert. Rauch hat eine reinigende Wirkung und so wurden Haus und…

  • Shop
    Shop,  Wissen

    neuer Shop

    Mein neuer Shop ist jetzt verfügbar. Es werden immer mehr Artikel zum Verkauf angeboten. Von Handwerksprodukten bis hin zu Honig und anderem. Ich freue mich auf Deine Bestellung. Silberring Unikat Weiterlesen Sommerhonig 500g Glas CHF 15.00 In den Warenkorb

  • Bienen
    Imkern

    Gesucht: Bienenstandort

    Meine kleine Imkerei wächst und wächst. Für meine Bienen bin ich nun auf der Suche nach einem neuen Standort. Damit ich weiterhin gut zu meinen Völkern schauen kann, wären folgende Eckdaten wünschenswert. Region Thun (eventuell auch weiter) nähe eines Waldes…

  • Frühling
    Jahresfeste,  Wissen

    Imbolc

    Die Kelten feierten in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar Imbolc. Das fest der jungsten Göttin Brigid, die Lichtjungfrau erschien, jetzt wo die Tage wieder länger werden, wieder und durfte die dunkle Göttin Morrigan ablösen, welche den Winter…

  • Herbst
    Jahresfeste,  Wissen

    Samhain

    Für die Kelten begann der neue Jahreszyklus im November zu Samhain (auch Samunin), was so viel heißt wie „Jahresende, Zeit der Sammlung“ es ist eine dunkle und neblig-trübe Zeit. Wie der Bär in seine Höhle, so verschwindet die kraftlose Sonne…

  • Weg
    Coaching,  Wissen

    Finde Deinen Weg

    Ich war an einem Punkt in meinem Leben, da wusste ich nicht wie weiter. Ich hatte keinen blassen Schimmer wie ich meine Zukunft gestalten soll. Wie ich mich beruflich neu orientieren soll oder wie ich mit Sinnhaftigkeit meine Brötchen verdienen…